Startseite Kontakt Impressum
Der Verein Vereinsberichte Sportangebote Termine Dateien /   Aufnahmeanträge Anfahrt Beiträge Satzung Sporthalle Kontakt Datenschutz Impressum


BadmintonBehinderten- Reha- und GesundheitssportBogensport » Anfahrt » Berichte » Downloads » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » TrainingszeitenBosselnFussballGymnastik und FitnessTauchsportTischtennisVEREIN

WICHTIGER HINWEIS

Sportwoche
geänderte Trainingszeiten in der Sporthalle Süderneuland vom 18. bis 23. Juni

Andreas Exner (17.06.2018 um 13:22:50 Uhr)

2. Hallenturnier der Bogensportler

Bericht vom 24.03.2018 (Egon Bakker)

Quelle: Egon Bakker

Am 24. März 2018 richteten die Bogensportler des SSV ihr 2. Hallenturnier aus Anlaß des 50-jährigen Bestehens des Vereins aus.

Der SSV richtete am Samstag, den 24.3.2018 sein 2. Hallenturnier aus. Das Turnier begann mit einer Schweigeminute für den verstorbenen 1. Vorsitzenden Uwe Harms, der im Alter von 59 Jahren plötzlich und unerwartet verstarb. Aus zeitlichen Gründen konnte das Turnier nicht mehr rechtzeitig abgesagt werden, da Bogensportler aus ganz Niedersachsen am Start waren. 81 Sportler hatten sich für das Turnier angemeldet und bis aus eine Erkrankung konnten alle antreten. Es entwickelte sich ein spannender Wettkampf in allen Klassen und dabei wurden sehr gute Ergebnisse erzielt. Die Sportler freuen sich schon aufs nächste Jahr, wenn sie in der schönen Wildbahnhalle wieder antreten können. Viel Lob gab es für den SSV für die Organisation und das Catering. Wörtlich hieß es, wir kommen gerne nach Norden, auch wenn wir einen langen Anreiseweg haben.

Die Ergebnisliste wurde den Vereinen per e-Mail zugesandt.

Für den Süderneulander SV waren erfolgreich:

Tomke Engelmann als Siegerin in der Klasse Blankbogen Schüler A weiblich vor ihrer Vereinskollegin Ariane Busche, Hauke Alberts als Sieger der Blanbogen Schüler B und Cheyenne Diester in der Blankbogen Schüler B weiblich. Einen hervorragenden 2. Platz belegte Albert Müller in der Klasse Blankbogen Master sowie ein sechster Platz für Renè Becker in der Klasse Compound Herren. Hier belegte Keno Brust einen hervorragenden dritten Platz, nur 10 Ringe hinter dem Sieger, toller Wettkampf

 

 

Bilder zum Bericht:


Darum wurde gekämpft  


v.l. Uwe Grohn, Egon Bakker  


Stephan Seidel und Bernhard Grünefeld  


 


 


 


Cheyenne Diester  


v.l. Ariane Busche, Tomke Engelmann  


ganz rechts: Keno Brust  


Unsere jugendlichen Teilnehmer:
Tomke, Hauke, Cheyenne, Ariane  


Die Altengarde mit Albert Müller links  


 


 


 


 


 


 


 

    Nach oben