Startseite Kontakt Impressum
Der Verein Vereinsberichte Sportangebote Termine Dateien /   Aufnahmeanträge Anfahrt Beiträge Satzung Sporthalle Kontakt Datenschutz Impressum


BadmintonBehinderten- Reha- und GesundheitssportBogensport » Anfahrt » Berichte » Downloads » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » TrainingszeitenBosselnFussballGymnastik und FitnessTauchsportTischtennisVEREIN

Bezirksmeisterschaft für das Schießjahr 2020

Bericht vom 05.12.2019 (Egon Bakker)

Quelle: Egon Bakker

Gut besuchte Titelkämpfe in der Wildbahnhalle, Gastgeber Süderneulander SV feiert sechs Titelgewinne

Fast 100 Teilnehmer haben bei den gut vorbereiteten Bezirksmeisterschaften der Bogenschützen in der Norder Wildbahnhalle die neuen Titelträger ermittelt. Die Organisatoren freuten sich über die positive Resonanz. Die Begrüßung übernahm für den wegen Krankheit fehlenden SSV-Vorsitzenden und -Abteilungsleiter Egon Bakker der Bezirksbogenreferent Bernhard Grünefeld. Die elektronische Anzeigen- und Kommando-Anlage wurde erstmals problemlos von Keno Brust bedient. Der gastgebende Süderneulander SV nahm mit 13 Aktiven teil. Des Weiteren waren mit SV Leer, Middels, Auricher SV, TuS Borkum, BSC v.d. Roten Riede, TuS Halbemond, FT 03 Emden, SC Dunum, SV Esterwegen, SV Leerhafe-Hovel, BSV Glansdorf und SV Georgsheil zwölf Gastvereine vertreten. Als Kampfrichter fungierten Heiko Janßen und Bernhard Grünefeld, die mit fachlicher Kompetenz und geschultem Auge manche Unstimmigkeit aus der Welt schufen. Alle Hände voll zu tun hatte ebenso Lisa Grünefeld, die neben der Schießpasskontrolle auch für die Auswertung und Präsentation der Ergebnisse verantwortlich war. Insgesamt nahmen 97 Sportler teil, die teils von den Inseln Borkum und Norderney kamen. Es entwickelten sich im Verlauf des Vormittags bei den Wettbewerben der Damen und Herren an einigen Scheiben spannende Duelle, wo hier und da ein Kampfrichter für die letzte Entscheidung gerufen wurde. Am Ende wurden den erfolgreichen Schützen nach vielen tollen Wettkampfen bei der Siegerehrung die erkämpften Nadeln in Gold, Silber und Bronze überreicht. Auch bei den Titelkämpfen der Jugend, die am Nachmittag an der Reihe waren, gab es interessante und spannende Verläufe zu sehen. Am Ende aber setzten sich die Titelträger klar durch. Für die Überraschung der Titelkämpfe sorgte die junge SSV-Bogensportlerin Marie Pauen, die erst seit ganz kurzer Zeit zu den Bogenschützen gehört. Sie schaffte es, mit 520 Ringen das beste Ergebnis aller Jugendschützen in allen Klassen zu erzielen. Nach einem langen Tag, der für einige bereits um 7 Uhr begann, und am Abend endete, konnten die gastgebenden Süderneulander sechs Titel für sich verbuchen. Die Bezirksmeisterschaften feierten Stephan Seidel, Kerstin Reuter, Albert Müller, Marvin Oldewurtel, Marie Pauen sowie die Mannschaft Stephan Seidel, Detlef Dirks und Gerhard Buchweitz. Hinzu kamen noch einige zweite und dritte Plätze.

Alle Beteiligten haben ihre Einwilligung zur Veröffentlichung von Bildern schriftlich vor der Bezirksmeisterschaft erklärt.

Dieser Artikel wurde von Albert Müller verfasst.

Bilder zum Bericht:


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

    Nach oben