Startseite Kontakt Impressum
Der Verein Vereinsberichte Sportangebote Termine Dateien /   Aufnahmeanträge Anfahrt Beiträge Satzung Sporthalle Kontakt Datenschutz Impressum


BadmintonBehinderten- Reha- und GesundheitssportBogensport » Anfahrt » Berichte » Downloads » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » TrainingszeitenBosselnFussballGymnastik und FitnessTauchsportTischtennisVEREIN

WICHTIGER HINWEIS

Kein Sportbetrieb im Monat November!
Liebe Vereinsmitglieder des SSV,
Durch Beschluß der Bund-Länder-Komission (Bundeskanzlerin und Länderchefs) sind die Sportveranstaltungen (Training usw.) für den gesamten Monat November untersagt worden. Dieser Beschluß gilt auch für den Outdoorsport (Fahrradgruppe, Boßeln, Walking, Fußball usw.) Dieses ist ebenfalls untersagt. Der SSV hat als Verein diesen Beschluß umzusetzen und das schweren Herzens. Der gesamte Hallensport und der Outdoorsport werden für den gesamten Monat November 2020 eingestellt. Sobald sich Veränderungen ergeben, werden wir das auf dieser Seite mitteilen.

Andreas Exner (29.10.2020 um 13:41:12 Uhr)

Deutsche Meisterschaft im Para-Bogensport 2020 in Leverkusen

Bericht vom 09.03.2020 (Egon Bakker)

Quelle: Egon Bakker

Der SSV hatte vier Teilnehmer am Start gemeldet, leider erkrankte Detlef Dirks und mußte die Teilnahme absagen. Von dieser Stelle aus, gute Besserung.

Zwei Neulinge und einer der zum zweiten Mal teilnahm bei den deutschen Hallenmeisterschaften im Para-Bogensport in Leverkusen. Uda Burmeister und Gerhard Buchweitz mußten bereits am Freitag anreisen, da am Abend noch die Klassifizierung anstand. Sie wurden dahingehend klassifiziert, in welcher Schadensklasse sie zu schießen hatten. Am Sonntag war nun ihr erster Auftritt bei den Deutschen Meisterschaften. Uda Burmeister als Neuling schlug sich bravorös und konnte das Treppchen erreichen. Sie wurde sehr gute Dritte und holte die Bronzemedaille in der Einzelwertung, sowie in der Mannschaftswertung für Niedersachsen, die deutsche Vizemeisterschaft. Gerhard Buchweitz und Albert Müller schlugen sich ebenfalls wacker und konnten in einem großen Teilnehmerfeld die Plätze zehn und zwölf erreichen. Ein wiederum sehr erfreuliches Ergebnis unserer Para-Bogensportler, auf dem wir alle stolz sind.

    Nach oben