Startseite Kontakt Impressum
Der Verein Vereinsberichte Sportangebote Termine Dateien /   Aufnahmeanträge Anfahrt Beiträge Satzung Sporthalle Kontakt Datenschutz Impressum


BadmintonBehinderten- Reha- und GesundheitssportBogensport » Anfahrt » Berichte » Downloads » Kontakt » Links » Sponsoren » Termine » TrainingszeitenBosselnFussballGymnastik und FitnessTauchsportTischtennisVEREIN

WICHTIGER HINWEIS

Kein Sportbetrieb im Monat November!
Liebe Vereinsmitglieder des SSV,
Durch Beschluß der Bund-Länder-Komission (Bundeskanzlerin und Länderchefs) sind die Sportveranstaltungen (Training usw.) für den gesamten Monat November untersagt worden. Dieser Beschluß gilt auch für den Outdoorsport (Fahrradgruppe, Boßeln, Walking, Fußball usw.) Dieses ist ebenfalls untersagt. Der SSV hat als Verein diesen Beschluß umzusetzen und das schweren Herzens. Der gesamte Hallensport und der Outdoorsport werden für den gesamten Monat November 2020 eingestellt. Sobald sich Veränderungen ergeben, werden wir das auf dieser Seite mitteilen.
*******************************************************************
Durch den neuen Bund-Länder-Beschluss vom 25.11.2020 zur Corona-Verordnung müssen wir leider den gesamten Sportbetrieb bis Ende 2020 einstellen.
Wir wünschen allen unseren Vereinsmitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

Andreas Exner (29.11.2020 um 13:17:10 Uhr)

Traurige Nachricht für die Bogensportler

Bericht vom 16.11.2020 (Egon Bakker)

Quelle: Egon Bakker

Innerhalb weniger Tage mußten die Bogensportler zwei Todesmeldungen verkraften.

Innerhalb weniger Tage mußten die Bogensportler zwei Todesmeldungen verkraften. Unsere immer fröhliche, mit ihrem ansteckenden Lachen ausgestattete Susanne Schreiber ist von uns gegangen, sie hat ihre schwere Krankheit nicht besiegen können. Susanne war immer hilfsbereit und packte tatkräftig mit an, wenn es darum ging, etwas neu zu gestalten.
Einen weiteren Schlag für die Bogensportler, besonders für den Abteilungsleiter und 1. Vorsitzenden gab es mit der Meldung, das Heinz-Theo Becker ebenfalls seiner schweren Krankheit erlegen ist. Heinz-Theo war wie Susanne immer zur Stelle, tatkräftig mit anzupacken, solange er dies konnte. Besonders gut verstand er sich mit dem gleichaltrigen Abteilungsleiter, der durch den Tod einen Freund verloren hat. Wir werden beide Mitglieder in guter Erinnenrung behalten.

    Nach oben