Startseite Kontakt Impressum
Der Verein Vereinsberichte Sportangebote Termine Dateien /   Aufnahmeanträge Anfahrt Beiträge Satzung Sporthalle Kontakt Datenschutz Impressum


BadmintonBehinderten- Reha- und GesundheitssportBogensportBosselnFussball » Berichte » Kontakt » Links » Mannschaften » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » Jugend SSV-Fußball » ErgebnisseGymnastik und FitnessTauchsportTischtennisVEREIN

WICHTIGER HINWEIS

Viele Schutzmaßnahmen sind weggefallen, doch die Pandemie ist noch nicht vorbei.
-Bitte haltet weiterhin Abstand,wo es möglich ist.
-Tragt bitte eine Mund-Nasen-Bedeckung auch dort, wo es nicht vorgesehen ist und kein Abstand eingehalten werden kann.
-Nutzt die fortbestehenden Testangebote um sich vor und nach dem Training zu testen.



Der Vorstand

Marco Hagemann (14.06.2022 um 08:12:23 Uhr)

04.06.2022, Aufstiegsrunde St. I: SG Egels/Popens I - SSV I 1:2

Bericht vom 06.06.2022 (Frank Falkenberg)

Quelle: Ostfriesischer Kurier, Ausgabe Dienstag, 07.06.2022 und Frank Falkenberg; Fotos: Frank Falkenberg

SSV ist Meister der Ostfrieslandklasse A

Durch einen 2:1-Sieg gegen die SG Egels/Popens I am Samstag, 04.06.2022, hat der SSV aus eigener Kraft die Meisterschaft der Ostfrieslandklasse A erlangt. Aus Süderneuland waren weitaus mehr Anhänger vor Ort, als einheimische Fans. Der Dank geht an die SG Egels/Popens, die klasse Rahmenbedingungen geschaffen hatte; Vor allem der Pool wurde gerne frequentiert... ;-)

Der Ostfriesische Kurier schrieb dazu am 07.06.2022:

Bis zum Jubel über Sieg und Meisterschaft musste der SSV noch kurz zittern. Zwar sah es nach dem souverän herausgespielten 2:0-Vorsprung nach einer halben Stunde nach einer klaren Sache aus für die Gäste, aber die aggressiv zur Sache gehenden Platzherren hielten dann doch gut dagegen. „In der zweiten Halbzeit waren wir nicht mehr so gut“, fand SSV-Trainer Bernd Janssen, der den Egelser Anschluss mitansehen musste (78.). Näher ran kamen sie aber nicht. Danach war nur noch Feiern angesagt beim SSV. Er sei begeistert über die Leistung seiner jungen Mannschaft, zollte der Coach nicht nur seinen Spielern, sondern dem gesamten Umfeld im Verein höchstes Lob.

Süderneulander SV: Jenssen, Freese, Yalcin, Mendy, Herlyn, S. Harms, Boneshta, Schwitters, F. Harms, Böckmann, Fischer, Sylla, Schoolmann, Höck, Grünebast. 

Tore: 0:1 Yalcin (9.), 0:2 Mendy (32.), 1:2 Mustafov (78.).

Bilder zum Bericht:


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 

    Nach oben