Startseite Kontakt Impressum
Der Verein Vereinsberichte Sportangebote Termine Dateien /   Aufnahmeanträge Anfahrt Beiträge Satzung Sporthalle Kontakt Datenschutz Impressum


BadmintonBehinderten- Reha- und GesundheitssportBogensportBosselnFussball » Berichte » Kontakt » Links » Mannschaften » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » Jugend SSV-Fußball » ErgebnisseGymnastik und FitnessTauchsportTischtennisVEREIN

Aus für SG-Damen im Bezirkspokal

Bericht vom 09.10.2001 (Frank Falkenberg)

Quelle: Ostfriesischer Kurier, Ausgabe Dienstag, 09.10.2001

SG hatte kein Glück

Süderneuland Mit 2:5 nach Elfmeterschießen schieden die Bezirksklassen-Fußballerinnen der SG Süderneulander SV/SV Leybucht in der zweiten Runde des Bezirkspokals gegen den klassenhöheren FSV Westerstede II aus. Die verdiente Pausenführung gelang Carola König, nachdem Jasmin Grendel die gesamte Hintermannschaft der Gäste überlief und auflegte. In der 49. Minute musste die SG den Ausgleich hinnehmen. Bereits vier Minuten später gingen die Gäste mit 2:1 in Führung. Danach bestimmten die Gastgeberinnen wieder das Spiel. Carola König markierte nach einem Alleingang das 2:2 in der 57. Minute. Ina Frodermann, Carola König und Marieke Schössler scheiterten darauf knapp. Im Elfmeterschießen keimte noch einmal Hoffnung auf, als Birgit Klaassen den ersten Elfmeter abwehren konnte. Doch danach konnten die angetretenen SG-Spielerinnen in der Folge keinen Elfmeter verwandeln. Süderneulander SV: Birgit Klaassen, Ocka Sauerland, Christine Dannecker, Bettina Duits, Iris Gosselaar, Melanie Quednau, Christiane Quednau, Heike Poppen, Ina Frodermann, Elfi Feeken, Carola König, Marieke Schössler und Jasmin Grendel. FSV Westerstede II: keine Angabe
    Nach oben