Startseite Kontakt Impressum
Der Verein Vereinsberichte Sportangebote Termine Dateien /   Aufnahmeanträge Anfahrt Beiträge Satzung Sporthalle Kontakt Datenschutz Impressum


BadmintonBehinderten- Reha- und GesundheitssportBogensportBosselnFussballGymnastik und FitnessTauchsportTischtennisVEREIN

WICHTIGER HINWEIS

Kein Sportbetrieb im Monat November!
Liebe Vereinsmitglieder des SSV,
Durch Beschluß der Bund-Länder-Komission (Bundeskanzlerin und Länderchefs) sind die Sportveranstaltungen (Training usw.) für den gesamten Monat November untersagt worden. Dieser Beschluß gilt auch für den Outdoorsport (Fahrradgruppe, Boßeln, Walking, Fußball usw.) Dieses ist ebenfalls untersagt. Der SSV hat als Verein diesen Beschluß umzusetzen und das schweren Herzens. Der gesamte Hallensport und der Outdoorsport werden für den gesamten Monat November 2020 eingestellt. Sobald sich Veränderungen ergeben, werden wir das auf dieser Seite mitteilen.
*******************************************************************
Durch den neuen Bund-Länder-Beschluss vom 25.11.2020 zur Corona-Verordnung müssen wir leider den gesamten Sportbetrieb bis Ende 2020 einstellen.
Wir wünschen allen unseren Vereinsmitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

Andreas Exner (29.11.2020 um 13:17:10 Uhr)

Unsere Sporthalle

Unsere Sporthalle und das daran angeschlossene Vereinsheim liegen hinter der Grundschule Süderneuland an der Wurzeldeicher Straße.

Am 26.04.2000 wurde die alte und viel zu kleine Sporthalle Opfer eines Feuers. Neben der Sporthalle brannte auch die in einem angebauten Carport gelagerte Stadtfestbühne mit ab (27.04.2000: Feuer zerstört Sporthalle des SSV - Pressemitteilung der Stadt Norden vom 27.04.2000)

Seit dem Frühjahr 2001 steht nun die neu errichtete und vergrößerte Sporthalle, dank der auch bisher ausgelagerte Sparten, wie z. B. der Badminton-Abteilung, wieder in Süderneuland trainieren und ihre Spiele wettkampfgerecht austragen können.

Anstelle der alten Halle wurde eine Zweifach-Halle errichtet, die unseren Bedürfnissen schon etwas mehr entgegen kommt.

Als größter Verein der ganzen Umgebung benötigen wir immer noch mehr Ressourcen, als wir in Süderneuland selber zur Verfügung haben - so müssen auch weiterhin viele Sportgruppen des SSV ihren Trainingsbetrieb in anderen Norder Sporthallen durchführen.

    Nach oben